Weiterbildung Therapie-/ Pädagogikbegleithundeteam

Hier geht es zu den Terminen

Nur ein Therapeut mit fundiertem Fachwissen und ein gut ausgebildeter Hund, die als Team arbeiten und einander vertrauen, können qualifizierte tiergestützte therapeutische Arbeit leisten. Die Basis dafür stellen praktische Erfahrungen in verschiedenen Therapiebereichen dar, welche Sie während Ihrer Weiterbildung zum Therapiebegleithundeteam bei uns sammeln. Sie lernen in Kleingruppenarbeiten, Rollenspielen und Wahrnehmungsübungen, aber auch durch Vorträge Ihren Hund erfolgreich in Ihre individuelle therapeutische Arbeit zu integrieren. Sie wachsen zu einem Team zusammen und lernen, Ihren Hund einzuschätzen und seine persönlichen Bedürfnisse und Fähigkeiten zu berücksichtigen und zu fördern.

Die Anmeldung umfasst jeweils alle 6 Pflicht-Module incl. Prüfung und findet aufeinanderfolgend an dem von Ihnen gewählten Veranstaltungsort zum Komplettpreis statt.
Sie können auch einzelne Seminare wählen. Bei der Buchung von einzelnen Modulen gelten jeweils die Preise für Einzelbuchungen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung zur Weiterbildung "Therapie-/ Pädagogikbegleithundeteam" in Steinfurt, im Westerwald, oder in Hamburg.

Weitere Informationen zu den Seminaren finden Sie unter Lehrplan.

 

Ihr Wunsch-Termin ist bereits ausgebucht? Nehmen Sie Kontakt mir uns auf, dann reservieren wir Ihnen einen Platz auf der Warteliste.