REZERTIFIZIERUNG

Jährlichen Rezertifizierung nach ESAAT.

Für alle  Therapie-/Pädagogik-Begleithundeteams mit ESAAT-Zertifikat ist eine jährliche Nachprüfung zur Verlängerung des Zertifikates erforderlich.

Sie können Ihre Prüfung auch bei uns absolvieren, wenn Sie Ihr Zertifikat bei einem anderen Institut erworben haben.

Dauer: ca 15 Minuten

Kosten: 55€


Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie einen individuellen Termin vereinbaren möchten.

Aufbau der Prüfung


Pflichtfähigkeiten Ihres Hundes:

  • Lässt sich streicheln und anfassen

  • Nimmt Leckerli vorsichtig aus der Hand

  • Bleibt unter geringer Ablenkung liegen, Hundeführer darf Signale senden

Wahlfähigkeiten:

  • Hundeführer und Hund zeigen 2 frei gewählte Fähigkeiten die sie im Vorfeld erarbeitet haben (können auch die gleichen wie beim letzten Mal sein, wir freuen uns aber besonders über neue Ideen).

Spaß- und Teamprüfung:

  • Hund und Halter bewältigen ein bis zwei Überraschungsaufgaben bei der der hundefreundliche Umgang des Halters und das angemessene Eingehen auf seinen Hund im Vordergrund stehen.